Der PaketPLUS-Blog

Hier informiert Sie das PaketPLUS-Team über Neuigkeiten aus dem Netzwerk für Paketbeilagen. Zudem erfahren Sie hier Wissenswertes rund um das Thema Paketbeilagen sowie aktuelle Informationen aus dem E-Commerce und zu eBay und Amazon.

Artikel-Schlagworte: „E-Commerce“

Treffen Sie PaketPLUS auf dem PLENTYMARKETS Online-Händler-Kongress

Dienstag, 7. März 2017

Am 17. März lädt PLENTYMARKETS zum 10. Jubiläum seines Online-Händler-Kongresses in das Kongress Palais Kassel ein.

Zahlreiche Branchenexperten zeigen in spannenden Vorträgen und Workshops, wie der Online-Handel von morgen funktionieren wird. Und im kongressinternen Messebereich erhalten Sie von 60 namhaften Ausstellern wertvolle Ideen und Angebote für Ihr Business.

Auch PaketPLUS ist mit dabei. Wir freuen uns auf interessante Gespräche mit Ihnen am
Stand Nr. 23.

Als Partner von PaketPLUS erhalten Sie exklusiv einen 20%igen Nachlass auf das Kongressticket mit dem Code: x_PaketPlus

Hier erhalten Sie Ihr Ticket!

Banner_Jetzt-Ticket-buchen_600x250

Treffen Sie PaketPLUS auf der CO-REACH in Nürnberg

Montag, 15. Juni 2015

Vom 24.-25. Juni 2015 findet im Nürnberger Messezentrum die Dialogmarketing-Messe CO-REACH statt.

Marketingverantwortliche aus unterschiedlichen Branchen diskutieren mit Agenturen, Adressanbietern, Druckereien, Verpackungs- und Logistikdienstleistern ihre zukünftige Marketingstrategie für einen nachhaltigen und crossmedialen Kundendialog. Themen sind u.a. Kundenzufriedenheit, Datenschutzgesetz, Kundenbindung, E-Mail-Marketing, Content-Marketing, CRM, Mobile Advertising.

Mit dabei ist natürlich auch PaketPLUS. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen in
Halle 4A, Stand 4A-408.

Alle Infos zur Veranstaltung sowie Tickets erhalten Sie unter: www.co-reach.de

Treffen Sie PaketPLUS auf dem Hitmeister e-Commerce Day

Donnerstag, 16. April 2015

Am Freitag, den 17. April 2015 ist es wieder soweit: Das Online-Shoppingportal Hitmeister veranstaltet bereits zum sechsten Mal den e-Commerce Day vor der beeindruckenden Kulisse des Kölner RheinEnergieStadions.

Shopbetreiber, Hersteller, Online-Händler, Dienstleister und Distributoren treffen sich hier jedes Jahr zum Austausch über neueste Trends und Entwicklungen im Onlinehandel.

In drei Vortragsräumen finden über den Tag verteilt 30 hochkarätige Fachvorträge und Expertenpanels statt − dank der Themenvielfalt werden dabei sowohl e-Commerce-Neulingen als auch Branchen-Profis spannende Inhalte geboten. Schon jetzt können Sie sich zudem auf rund 45 interessante Aussteller freuen.

Mit dabei ist natürlich auch PaketPLUS. Wir freuen uns auf ein Treffen und ein persönliches Gespräch mit Ihnen auf Stand 33.

Alle Infos zur Veranstaltung sowie Tickets erhalten Sie unter: http://www.hitmeister.de/ecommerceday

 

Treffen Sie PaketPLUS auf dem plentymarkets Online-Händler-Kongress in Kassel

Dienstag, 24. Februar 2015

Der 8. plentymarkets Online-Händler-Kongress am 28. Februar in Kassel, powered by Klarna, ist das Kick-Off-Event für das E-Commerce-Jahr 2015.

Was bewegt Online-Händler und solche, die es werden wollen? Der Kongress setzt sich mit den zentralen Aspekten des E-Commerce auseinander.
Im Bereich Marketing werden von Shopoptimierung und -usability, über SEO und SEA, bis hin zu Marketing-Controlling alle Aspekte abgedeckt, die man auf dem Schirm haben sollte. Es wird sich mit aktuellen Themen rund um die großen und kleineren Marktplätze beschäftigt, Preisoptimierung, Bezahlmethoden und rechtliche Kniffe stehen ebenso auf der Agenda wie die Internationalisierung des Online-Handels, die gerade für deutsche Händler noch große Potenziale bietet.

Das Bild prägen im Jahr 2015 viele unabhängige E-Commerce Experten, die das Know-how um die wichtigsten Diskurse mitbringen. Die angeschlossene Messe wartet mit allen großen Playern der Branche auf. Neben Klarna sind die plentymarkets Partner eBay, PayPal, Amazon Payments, Shopware, Shopgate, Rakuten, Ricardo.ch, Seo2B, Easymarketing und viele weitere vertreten.

Die mehr als 1.500 erwarteten Gäste können sich auf mehr als 40 Vorträge und 60 Aussteller, viele Diskussionen, Aktionen und die große Aftershow-Party freuen.

Mit dabei ist natürlich auch PaketPLUS. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen! Sie finden uns auf dem Stand 4.

Alle Infos zur Veranstaltung sowie Tickets erhalten Sie unter: https://www.plentymarkets.eu/news/kongress

Treffen Sie PaketPLUS auf der Internet World in München

Freitag, 21. Februar 2014

Vom 25.-26. Februar 2014 findet auf dem Münchner Messegelände eine der führenden E-Commerce Messen in Deutschland statt: Die Internet World. Der begleitende Fachkongress zur Internet World steht in diesem Jahr unter dem Motto “Die Zukunft des E-Commerce”. Die Besucher erwartet ein hochkarätiges Kongressprogramm zu den Trends im E-Commerce.

PaketPLUS wird an beiden Messetagen auf dem Gemeinschaftsstand mit unserem Partner plentymarkets (Stand D177) über aktuelle Themen sprechen & Ihnen spannende Konzepte vorstellen, wie wir Online- mit Offline-Kampagnen erfolgreich verknüpfen.

Wir freuen uns, Sie auf spannende Gespräche begrüßen zu dürfen!

Falls Sie einen Termin vereinbaren möchten, senden Sie eine kurze E-Mail an info[at]paketplus.de.

Hier können Sie ein kostenloses Ticket für die Messe bestellen:
http://www.internetworld-messe.de/Tickets/Anmeldung-Messe2

Weitere Informationen zur Internet World finden Sie unter www.internetworld-messe.de

 

Treffen Sie PaketPLUS auf dem plentymarkets Online-Händler-Kongress in Kassel

Dienstag, 11. Februar 2014

Am 15. Februar 2014 findet in Kassel der 7. plentymarkets Online-Händler-Kongress statt.

Das Programm wird praxisnahe Workshops sowie Vorträge zu Trends und Zukunftsthemen im
E-Commerce aus den Bereichen Marketing (u.a. SEO/SEA), Marktplätze, Recht, Payment, Usability, uvm. umfassen. Außerdem wird es ein Wiedersehen mit vielen erfahrenen und unabhängigen E-Commerce-Experten geben: z.B. Johannes Altmann (Shoplupe), Axel Gronen (Wortfilter.de), Jochen Krisch (Exciting Commerce) sowie Peter Höschl (shopanbieter.de).

Auch PaketPLUS ist wieder mit dabei und freut sich auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.

Als Partner von PaketPLUS erhalten Sie 10,- Euro Rabatt auf den aktuellen Ticketpreis.
Geben Sie dafür einfach bei der Bestellung den Gutschein-Code OHK14-PKG ein.

 

plentymarkets_logo_ohne_claim_rgb

PaketPLUS: Mehr als 8 Millionen Euro an Online-Händler ausgezahlt (Pressemitteilung)

Donnerstag, 4. April 2013

Berlin, 4. April 2013 – PaketPLUS, das reichweitenstarke Versandnetzwerk für Paketbeilagen, unterstreicht mit neuen Geschäftszahlen seine starke Position in Europa: Über 8 Millionen Euro zahlte das Berliner Unternehmen seit seiner Gründung im Februar 2009 an seine Versandpartner in Deutschland, Frankreich und Großbritannien aus. Die positive Geschäftsentwicklung zeigt, dass Paketbeilagen im Marketing-Mix weiterhin an Bedeutung gewinnen.

„Die zunehmende Verbreitung von Tablets und Smartphones hat nicht nur das Handels-, sondern auch das Werbeumfeld nachhaltig verändert“, erklärt Bastian Mell, Gründer und Geschäftsführer von PaketPLUS. „Kampagnen müssen heute crossmedial angelegt sein, um potenzielle Kunden sowohl on- als auch offline zu erreichen. Mit Paketbeilagen im E-Commerce verbinden wir Werbetreibende mit Kunden, die offline Waren erhalten, die sie online bestellt haben.“ Von diesem Konzept ist auch Martin Brödl, Senior Marketing Manager bei posterXXL, überzeugt: „Beilagen spielen eine wichtige Rolle für unsere Neukundengewinnung und mit PaketPLUS haben wir einen Partner gefunden, der uns eine enorme Reichweite an eine sehr attraktive Zielgruppe ermöglicht: aktive Online-Käufer.“

Crossmedia-Kampagnen setzen sich in der Werbebranche immer weiter durch. Daran glaubt auch Burda Direkt Services, das Tochterunternehmen des Medienkonzerns Hubert Burda Media hatte PaketPLUS daher im Mai 2012 übernommen. „Die Beteiligung ermöglicht uns unter anderem den Kontakt zu stark wachsenden E-Commerce-Partnern, die wir gerne bei strategischen, prozessualen und technologischen Herausforderungen ihrer On- und Offline-Geschäftsmodelle unterstützen“, erläutert Michael Rohowski, Sprecher der Geschäftsführung von Burda Direkt Services.

Online-Shops und Werbetreibende profitieren von PaketPLUS als innovativen Marketingkanal, über den aktive Käufer online und offline direkt und vor allem gezielt angesprochen werden. Versandhändler erzeugen neben der Beilage von Gutscheinen in ihren Warensendungen auch Zusatzeinnahmen in Transaktions-Mails über die PaketPLUS E-Mail-Beilage.

Über PaketPLUS: 
PaketPLUS ist das Versandnetzwerk für Paketbeilagen und bietet Unternehmen, Agenturen sowie Herstellern die Möglichkeit, deutschlandweit direkte und zielgenaue Werbeaktionen durchzuführen. Die Beilagen werden über die Warensendungen von professionellen Versandhändlern bei eBay und anderen Marktplätzen, Preisvergleichsportalen und Online-Shops versendet. Je nach Produktkategorie kann ausgewählt werden, welche Zielgruppe die Paketbeilage erhalten soll. Unter dem Namen PackVERTISE ist das Versandnetzwerk seit September 2010 auch in Großbritannien verfügbar. Seit November 2011 ist das Versandnetzwerk mit PaquetPLUS auch in Frankreich vertreten. PaketPLUS ist eine Beteiligung der Burda Direkt Services GmbH, einem Tochterunternehmen des Medienkonzerns Hubert Burda Media.

PaketPLUS beim BVOH-Treffen „Onlinehandel – Live“ am 29.10.2011 in Kassel

Mittwoch, 19. Oktober 2011

Zum 6ten Mal findet am 29.10.2011 das Onlinehändler-Treffen Onlinehandel – Live in Kassel statt.

Die Tagesveranstaltung bietet Besuchern eine umfassende Informationsmöglichkeit über wichtige Anbieter rund um den Onlinehandel.

Auch die Abendveranstaltung „Get together“ findet dieses Jahr wieder statt.
Hier haben Besucher die Möglichkeit Netzwerkkontakte zu knüpfen und Informationen mit Kollegen und Experten auszutauschen.

Auch dieses Jahr ist PaketPLUS wieder bei der Tages- und auch auf der Abendveranstaltung vertreten.

Wir freuen uns auf viele Besucher und interessante Gespräche!

Der Eintritt für angemeldete Besucher ist kostenlos.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Sie können sich per E-Mail als Besucher kostenfrei anmelden: 
rb [at] bundesverband-onlinehandel.de

Meilenstein in der Kooperation von AZ Direct und PaketPLUS erreicht: Mehr als 50 Millionen Werbebeilagen an deutsche Online-Käufer versandt (PRESSEMITTEILUNG)

Mittwoch, 11. Mai 2011

Die Kooperation der arvato-Tochter AZ Direct und PaketPLUS hat einen bemerkenswerten Meilenstein erreicht: Im Verlauf der Zusammenarbeit konnten bereits 50 Millionen Beilagen über das PaketPLUS-Netzwerk versendet werden. Mehr als 300 Kampagnen, mit Auflagen bis zu fünf Millionen Beilagen, wurden für starke Markenpartner durchgeführt. Über die 2.000 PaketPLUS-Versandpartner, die pro Monat weit mehr als vier Millionen Sendungen verschicken, können Werbepartner jede denkbare Zielgruppe per Paketbeilage erreichen.

Dieser Erfolg und das damit verbundene rasante Wachstum des Startups wurden insbesondere durch die strategische Partnerschaft mit AZ Direct, einem der führenden deutschen Full Service-Dienstleister im Dialogmarketing, erreicht. Bereits 2009 wurde AZ Direct auf das damals noch junge Berliner Unternehmen aufmerksam. „Wir waren direkt von dem Geschäftsmodell von PaketPLUS begeistert. Als ehemalige eBay-Manager verfügen die beiden Gründer nachweislich über ein enormes Know-how im E-Commerce-Bereich und ein hochwertiges Netzwerk. Unseren Kunden bieten wir damit einen entscheidenden Mehrwert. Wir kennen kein zu PaketPLUS vergleichbares Beilagenmodell, das so hohe Reichweiten mit der gleichzeitigen Möglichkeit der Zielgruppenselektion bietet“, sagt Thomas Wonnemann, Geschäftsführer von AZ Direct.

Die Reichweitenstärke sowie die Vielzahl der exklusiven Partner sind ein Alleinstellungsmerkmal von PaketPLUS. Das eigentliche Erfolgsgeheimnis des Versandnetzwerks liegt jedoch in einem innovativen Plattformsystem: „Schritte, die im vorherigen „Brokermodell“ oft mit viel händischem Aufwand verbunden waren, haben wir automatisiert und zudem von Anfang an auf eine hohe Reichweite und Skalierbarkeit gesetzt. Die Abwicklung der Kampagnen erfolgt komplett online-basiert. Über einen geschützten Homepage-Bereich bestellt der Versandpartner die für ihn interessante und passende Beilage bei uns. PaketPLUS prüft jede Bestellung auf die vom Werbepartner vorgegebene Zielgruppe und stellt so eine hohe Zielgenauigkeit sicher“, sagt Dr. Alexander Schwinn, Geschäftsführer von PaketPLUS. „Unser Ziel ist es, die bestmögliche Performance für unsere Werbepartner und eine hohe Netzwerkqualität sicher zu stellen. Daher wird jeder neue Versandpartner vor und während der Kampagnen intensiv von uns überprüft.“

Auch die Werbepartner sind von dem PaketPLUS-Netzwerk überzeugt. „Das PaketPLUS-Netzwerk bietet uns die Möglichkeit, unsere Paketbeilagen an Online-Käufer in sehr ausgewählten Kategorien zu streuen“ sagt Sven Soltau, Leiter Marketing der Lautsprecher Teufel GmbH. „Dank der geringen Streuverluste und der damit verbunden hohen Conversion-Rate haben wir einen neuen erfolgreichen Kanal für unsere Neukundengewinnung gefunden. Der Versand der Werbebeilagen über PaketPLUS war eine der stärksten Marketingkampagnen von Teufel im Jahr 2010.“

Neben dem Paketbeilagen-Netzwerk in Deutschland betreibt PaketPLUS sei Ende 2010 mit PackVERTISE auch den ersten internationalen Ableger in England. Zudem wurde im März 2011 das Online-Werbenetzwerk PaketPLUS.net gestartet. Dies ermöglicht den Händlern mit einem eigenen Online-Shop auch über Online-Werbeplatzierungen Zusatzeinnahmen zu erschließen. Werbern gibt es außerdem die Möglichkeit, Käufer auch im Internet in einem relevanten Volumen gezielt anzusprechen.

az-direct_paketplus_50-millionen-beilagen_foto_small_good1

myToys.de & PaketPLUS: Eine langfristige Erfolgsgeschichte

Mittwoch, 20. April 2011

myToys.de ist einer der ersten Werbepartner, den wir für das PaketPLUS-Netzwerk gewinnen konnten und zudem sehr erfahren im Paketbeilagenmarketing.

Mit seinem riesigen Sortiment ist myToys.de einer der führenden Anbieter von Spielzeug und Produkten rund ums Kind.

„Die Zusammenarbeit mit PaketPLUS ist äußerst angenehm und zu jeder Zeit fachlich kompetent“, sagt Stefan Roesler Junior Marketingmanager myToys.de. „Insbesondere schätzen wir die sehr genaue Streuung unsere Paketbeilagen über gezielte Kategorien bzw. Käuferzielgruppen hinweg.“

mytoyslogo