Der PaketPLUS-Blog

Hier informiert Sie das PaketPLUS-Team über Neuigkeiten aus dem Netzwerk für Paketbeilagen. Zudem erfahren Sie hier Wissenswertes rund um das Thema Paketbeilagen sowie aktuelle Informationen aus dem E-Commerce und zu eBay und Amazon.

Artikel-Schlagworte: „BVH“

PaketPLUS beim BVH 2.012 in Hamburg: Kongress und Barcamp für interaktiven Vertrieb und Handel

Dienstag, 17. April 2012

Am 18. und 19. April 2012 lädt der BVH seine Mitglieder zu der jährlichen Mitgliederversammlung BVH 2.012 – Kongress und Barcamp für interaktiven Vertrieb und Handel – in die Handelskammer Hamburg.

Es erwarten Sie 2 Tage Online-Praxis für Shopbetreiber mit folgenden Programmpunkten:

  • 15 Masterclasses mit fortgeschrittenem Knowhow in SEO, Linkbuilding, Conversion-Optimierung, Database-Management, Social Media, Shop-IT und Online-Recht
  • Clinics, in denen Profis Ihre Website oder Kampagne analysieren und Verbesserungsvorschläge unterbreiten: sofort nutzbare Tipps für mehr Erfolg
  • Der Blick über den Tellerrand im Rahmen von Kurzvorträgen und Diskussionen auf der Zeitgeist-Bühne
  • Networking und Kontakte im Rahmen der Ausstellung, der TrendOne-Bühne und der Abendveranstaltung im Ehemaligen Hauptzollamt der Stadt Hamburg
  • Herausforderungen durch Experten und Querdenker wie Adam Greenfield, Heiko Hubertz, Ibrahim Evsan, Francis Lelong und viele mehr

Auch PaketPLUS ist als Preferred Business Partner mit dabei und freut sich auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.

Weitere Informationen zum BVH 2.012 finden Sie unter folgendem Link: www.bvh2012.de

bvh_logo_rgb_l

PaketPLUS steigert Versandvolumen um 100 Prozent gegenüber dem Vorjahr (Pressemitteilung)

Mittwoch, 20. Juli 2011

• Zahl der Versandpartner seit Mitte 2010 mehr als verdoppelt
• PaketPLUS startet mit weiterem Standort und neuer Webseite in die zweite Jahreshälfte
• Auszeichnung vom bvh als „Preferred Business Partner“

Berlin, 20. Juli 2011 – Das Berliner Startup PaketPLUS setzt auch im ersten Halbjahr 2011 seinen Wachstumskurs fort und stärkt seine Position als einer der größten Distributoren von Paketbeilagen / Paketbeileger in Deutschland: Das Versandvolumen konnte in den letzten sechs Monaten im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 100 Prozent gesteigert werden. Auch die Zahl der Versandpartner hat sich seit Mitte 2010 mehr als verdoppelt. Über 2.000 Online-Händler wurden in den letzten zwei Jahren für das PaketPLUS-Versandnetzwerk gewonnen. Mit einem kumulierten Sendungsvolumen von über 4 Millionen Sendungen pro Monat haben die PaketPLUS-Versandpartner in den letzten zwei Jahren über 50 Millionen Paketbeilagen versendet und mehr als 40.000 Versandaufträge abgewickelt.

Mit PaketPLUS.net startete das Unternehmen im März dieses Jahres zudem sein eigenes Online-Werbenetzwerk: Dieses bietet Werbetreibenden die Möglichkeit, durch Werbeplatzierungen in den Online-Shops der Versandpartner auch im Internet Käufer in einem relevanten Volumen gezielt anzusprechen. Die Versender erhalten durch die Platzierung von Online-Werbung in ihren Shops, neben den Einnahmen durch die Beilagen, eine weitere Verdienstmöglichkeit. Im 2. Quartal 2011 meldeten sich bereits 200 Versandpartner in dem Online-Vermarktungskanal an.

In das zweite Halbjahr 2011 startet PaketPLUS mit der Eröffnung eines Münchener Büros und dem Relaunch von www.paketplus.de, um dem stetigen Wachstum noch besser gerecht zu werden. „Mehr Kundennähe und der weitere Ausbau unserer Vertriebsaktivitäten haben zu der Entscheidung geführt, neben Berlin auch in Süddeutschland mit einer Niederlassung präsent zu sein“, sagt Dr. Alexander Schwinn, Gründer und Geschäftsführer von PaketPLUS. In einem neuen Design zeigt sich ab sofort auch die PaketPLUS-Webseite. Auf eine verbesserte Navigation und eine noch benutzerfreundlichere Oberfläche wurde bei der Gestaltung besonders Wert gelegt. Unter www.paketplus.de finden Werbekunden und Versandpartner jetzt noch detailliertere Informationen zu den Dienstleistungen von PaketPLUS – zudem werden in den nächsten Monaten weitere Produkte das Portfolio ergänzen.

Das PaketPLUS für den Versandhandel relevante Dienstleistungen erbringt, hat im Juni 2011 auch der Bundesverband des Deutschen Versandhandels e.V. (bvh) gewürdigt und den Status „Preferred Business Partner“ an PaketPLUS vergeben. „Der bvh freut sich, PaketPLUS als neuen Preferred Business Partner gewonnen zu haben. Das Netzwerk für Paketbeilagen bietet Online-Händlern eine attraktive Zusatzverdienstmöglichkeit und zudem einen Mehrwert für Online-Käufer in Form von Gutscheinen“, sagt Florian Seikel, Logistikexperte des bvh. „Somit steht PaketPLUS zukünftig den Interaktiven Händlern des bvh, d.h. den Online- und Versandhändlern, als Partner für den Versand von Paketbeilagen sowie als neuer interessanter Werbekanal zur Neukundengewinnung zur Verfügung.“

paketplus_logo_paketbeilagen_netzwerk

PaketPLUS ist Preferred Business Partner des BVH – Bundesverband des Deutschen Versandhandels e.V.

Dienstag, 7. Juni 2011

PaketPLUS, das Netzwerk für Paketbeilagen, ist Preferred Business Partner des BVH.

Der Bundesverband des Deutschen Versandhandels e.V ist die Branchenvereinigung der Online- und Versandhändler.
Als Mitglied des BVH genießt man in der Branche besonderes Ansehen, denn diese Zertifizierung bedeutet Zuverlässigkeit, Professionalität und Qualität.

Die Preferred Business Partner des BVH erfüllen exzellente und wesentliche Dienstleistungen für die deutschen Versender.
Der BVH hat den Status Preferred Business Partner an die PaketPLUS Marketing GmbH übergeben, da PaketPLUS wesentliche Dienstleistungen für den Versandhandel erbringt.
Ein unabhängiger und neutraler Fachbeirat garantiert dabei die Objektivität der Qualitätskriterien und die Einhaltung der Verbraucherorientierung.

Um als Preferred Business Partner zertifiziert zu werden, musste die Qualität der Dienstleistungen von PaketPLUS durch zwei Mitgliedsunternehmen des Verbands bestätigt werden.

So wird das hohe professionelle Niveau der Teilnehmer gesichert und die Empfehlungen unserer Partner unterstreichen die Zufriedenheit mit PaketPLUS.

Auch die Wachstumszahlen bestätigen die erfolgreiche Arbeit von PaketPLUS auf beeindruckende Weise.

Über 2.000 Versender mit einem kumulierten Sendungsvolumen von über 4 Millionen Sendungen pro Monat haben bisher über 50 Millionen Beilagen versendet und konnten dadurch mehr als 2 Millionen Euro verdienen – und das alles in nur 2 Jahren.

Wir von PaketPLUS freuen uns sehr über diese Anerkennung und die Aufnahme als Preferred Business Partner, welches ein weiterer wichtiger Schritt für unser noch junges Unternehmen ist!

bvh_siegel-pbp_rgb_blog